SAMSON für Brass Band

Commissioned by the European Brass Band Association, and composed as the challenge section piece of the EBBC, Lille 2016

SAMSON für Brass Band ist von dem gleichnamigen biblischen Charakter aus dem Alten Testament inspiriert. Das Stück, das etwa 12 Minuten dauert, erinnert vom Still her an die grossen sinfonischen Dichtungen des 19. Jahrhunderts für Orchester. Die verschiedenen Abenteuer dieses legendären Helden werden in dem Stück musikalisch dargestellt.

Ich habe mich dazu entschlossen, mit den grossen Themen dieser Geschichte wie Glaube, Heldentum, Liebe, Verrat und Rache zu beginnen. Ein bedeutender Teil der thematischen Ausführung beschäftigt sich mit den verschiedenen Facetten des Protagonisten.

Seine unbeschreibliche Stärke, im Gegensatz zu seiner Schwäche und seiner tiefen Einsamkeit, diente als Inspirationsquelle für die vielfältigen Facetten und Klangfarben, die durch die Verwendung der Brass Band umgesetzt werden können.

Die Tonsprache reicht von der Tonalität bis hin zur geordneten Atonalität. Die Hauptthemen werden klar und leicht erkennbar vorgestellt. Dann entwickeln sie sich gesamten Stück, um diese wahre historischem Geschichte zum Leben zu erwecken.

Flash ist Pflicht!
Anfang
Flash ist Pflicht!
Hauptthema